Siehe Fotos (6)

Vestiges du Château Gauthier Giffard

Archäologische Stätten, Festung, Bergfried, Ruinen und andere Zeitzeugen der Vergangenheit, Kulturerbe in der Region, Mittelalterlich Um Longueville-sur-Scie
  • Entdecken Sie die Ruinen der feudalen Burg aus dem 11. und 15. Jahrhundert, die von Gauthier Giffard, einem Gefährten von Wilhelm dem Eroberer, erbaut wurde.
    Jahrhundert zufolge war der Hof in zwei Teile geteilt, einen oberen und einen unteren Hof, die durch eine Mauer voneinander getrennt waren. Innerhalb des Hofes befanden sich ein Wohnhaus, ein Gemeinschaftsraum (Ort, an dem die Bediensteten essen), zahlreiche Zimmer, insbesondere über dem Eingang nach Sainte-Foy, eine Kapelle, eine...
    Entdecken Sie die Ruinen der feudalen Burg aus dem 11. und 15. Jahrhundert, die von Gauthier Giffard, einem Gefährten von Wilhelm dem Eroberer, erbaut wurde.
    Jahrhundert zufolge war der Hof in zwei Teile geteilt, einen oberen und einen unteren Hof, die durch eine Mauer voneinander getrennt waren. Innerhalb des Hofes befanden sich ein Wohnhaus, ein Gemeinschaftsraum (Ort, an dem die Bediensteten essen), zahlreiche Zimmer, insbesondere über dem Eingang nach Sainte-Foy, eine Kapelle, eine Galerie, Gefängnisse, Garderoben (Im Mittelalter bezeichnete die Garderobe einen Raum, in dem sich der durchbohrte Stuhl befand.), eine Paneterie (Ort, an dem das Brot aufbewahrt und verteilt wurde), die Mauern wurden von Kurtinen überragt, auf denen es möglich war, Runden zu drehen...
    Vor kurzem wurden an der Burg Konsolidierungsarbeiten mit Kunsttechnik durchgeführt, ein Zugangsweg angelegt, die Wälder abgeholzt und eine ins Englische übersetzte Interpretationstafel aufgestellt, die einen Eindruck davon vermittelt, wie die Burg im 15.

    Jahrhundert. Vor Ort stehen Picknicktische für Sie bereit!
    Ein Bienenstock mit dunklen Bienen und ein Obstgarten befinden sich ebenfalls auf dem Gelände.
Service
  • Ausstattungen
    • Rastplatz
  • Preise
  • Kostenlos
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über 2024
  • Das ganze Jahr über 2025
Schließen