Paddle QuibervillePaddle Quiberville
©Stand-up Paddle im Segelclub von Quiberville|Pierre Leboucher ©OTTC

Meine Top 5 Outdoor-Aktivitäten für diesen Sommer

Wer von einem Naturreiseziel spricht, meint auch Outdoor-Aktivitäten! Im Terroir de Caux mangelt es nicht an Outdoor-Aktivitäten, und Sie haben die Qual der Wahl, um unsere Landschaften inmitten der Natur zu genießen und gleichzeitig einer Sport- oder Freizeitaktivität nachzugehen. Hier sind meine Top 5 der Outdoor-Aktivitäten, die Sie den ganzen Sommer über in unserem Konzentrat in der Normandie ausüben können!

ZoëZoë
©Zoë
Zoë
#1

Mit QYC in See stechen

Quiberville Yachting Club

Der Quiberville Yachting Club, kurz QYC, ist die Segelschule von Quiberville-sur-Mer. Hier können Sie in 5-Halbtageskursen das Katamaransegeln erlernen oder einfach einen Kata, ein Seekajak oder ein Stand-up-Paddle mieten – damit ist Ihr Urlaub am Meer gut gefüllt!

Ich persönlich habe das Paddle mit Eléonore, der Basisleiterin, getestet und empfehle es sogar absoluten Anfängern wie mir!

Um meine Gamellen zu sehen, geht es hier entlang

>.

Praktische Informationen

Anschrift

Espace du Large, Quiberville
#2

Mit dem Kajak den Fluss Varenne hinunterfahren

und sie dann mit dem Mountainbike wieder hochfahren

Die sportliche Kombi, bei der sich alle einig sind, besteht aus einer gemütlichen Fahrt mit den Kanus des Parks Rêve de Bisons und einer Rückfahrt mit dem Mountainbike! Die gut eingespielte Organisation des Parks ermöglicht es Ihnen nämlich, in aller Ruhe zu Ihrer Flussfahrt aufzubrechen, Ihre Boote bei der Ankunft in Empfang nehmen zu lassen und dafür ein Fahrrad für die Rückfahrt zu bekommen!

#3

Mit dem Trottinett durch die Wege fahren

Mit Wolftrott

Das ist DIE Neuheit, die Sie unbedingt ausprobieren sollten, und zwar von Quiberville-sur-Mer aus! Buchen Sie Ihre Wanderung mit Anthony und begeben Sie sich auf eine andere Art der Entdeckung von Wanderwegen! Unser Team hat es getestet und für gut befunden, sehen Sie sich ihr Feedback an auf dem Blog!

!

#4

Wandern mit dem Fremdenverkehrsamt

Landschaften und Geselligkeit

Weil ein bisschen Eigenwerbung nicht schadet und weil die Wanderer, die uns jeden Sommer auf unseren Wanderungen begleiten, uns sehr gute Rückmeldungen geben, können wir Ihnen nur raten, mindestens eine Wanderung mit uns zu testen! Wir beißen nicht, wir sind nett und vor allem nehmen wir Sie mit auf die Entdeckung unserer schönsten Landschaften und auf die Begegnung mit unseren lokalen Reichtümern: Kulturerbe, Sehenswürdigkeiten und manchmal sogar eine kleine Verkostung von regionalen Produkten!

Meine Wanderung buchen

.

#5

Ein Tag in den Bäumen!

... oder nicht!

Ich gebe zu, dass ich Höhenangst habe, aber Baumklettern im Terroir de Caux ist trotzdem ein Klassiker! Wenn man das Glück hat, einen tollen Park wie Arb’aventure zu haben, steckt man seine Höhenangst weg und begnügt sich mit einem kleinen Entdeckungsparcours, um nicht das Gesicht vor seinen Kindern zu verlieren, die schon die Zentimeter zählen, um zu erfahren, wann sie endlich den Parcours Baroudeur betreten dürfen! Außerdem werden hier regelmäßig Nachtwanderungen und Halloween-Specials veranstaltet… Wenn Sie nicht wagemutig sind, können Sie auf das Lasergame im Freien, den Paintball oder auch das Axtwerfen ausweichen!

 

.

Instagram

An Ihre Smartphones

Hier meine kleine Auswahl, die nicht vollständig ist, wie Sie beim Surfen auf dieser Website sehen werden!

Teilen auch Sie Ihre Erinnerungen an Ihren Outdoor-Urlaub im Terroir de Caux mit dem Hashtag #terroirdecaux auf Instagram!

Schließen